Relaunch: Reibungslos & erfolgreich? So geht`s!

„Wir müssen Relaunchen!“ Je lauter die Rufe, desto tiefer das Ducken.  Unterschiedlichste Argumente hört man dann auf Nachfrage: Unser Design ist nicht mehr modern genug. Die Website ist nicht responsive optimiert. Wir wollen Inhaltliches ändern. Doch sind das gute Gründe für einen Relaunch? Was genau ist ein Relaunch eigentlich?

Fragen wie diesen wollen wir im Rahmen dieser OMI-Veranstaltung auf den Grund gehen. Vor allem zeigen wir aber, dass sich ein Relaunch nicht immer lohnt & wann es sich besonders lohnt. Denn: Bevor man drauflosarbeitet sollte man zunächst hinterfragen, warum gerelauncht werden soll und welche Ziele damit verfolgt werden sollen. Über Risiken, Gefahren und Potenziale klären unsere Experten aus dem B2C und B2B-Bereich auf.

Erhalten Sie praktische Tipps, nehmen Sie Learnings von geglückten Relaunches mit und hören Sie von Don´ts der Vortragenden, die wissen, wie es nicht geht.


Termin: 22.11.2017  13.00 Uhr
Ort: Hotel Weitzer

 

Zur Anmeldung

 


PROGRAMM

13:00 Teilnehmerregistrierung
13:30 Begrüßung durch den Moderator Mag. Werner Aschenbrenner, MSc, MBA, Geschäftsführer Lorem Ipsum web.solutions GmbH


13:35-14:00

„Strategie des Misserfolgs – So geht der Website Relaunch sicher schief“

Stetiger Wandel, das zeichnet das Web aus. Um am Ball zu bleiben muss aktualisiert werden. Wie das gelingt, ohne Schaden anzurichten und was man niemals tun darf, erfahren Sie am besten anhand von Worst Case Szenarien wenn aus dem Nähkästchen der Fehlschläge geplaudert wird.

Speaker: Frank Wonisch, MSc, Prokurist bei Hartinger Consulting & Content Experte für Genusswelten


14:05-14:30

„Die digitale Regionalbank – ein tiefgreifender Relaunch“

Im Rahmen des Projektes digitale Regionalbank erfolgt eine umfassende Erneuerung von Plattformen, Produkte und Prozesse aufgrund der sich stetig verändernden Kundenerwartungen.
Der Relaunch der Kundenplattformen ist dabei nur die Spitze des Eisbergs.

Speaker: DI Ulfried Paier, Geschäftsführer der Raiffeisen Rechenzentrum GmbH


14:35-15:00

„pewag website relaunch – erfolgreicher Sprint oder Bauchfleck? Eine Bestandsaufnahme.“

Nach einer erfolgreichen PIM-Einführung (zentrales Produktmanagement-System) und der Integration einer automatisierten Printausleitung für Kataloge und andere Druckwerke versucht ein eingespieltes Team im Onlinemarketing den Relauch der pewag websites mit einer straffen Zeitvorgabe. Das Team hat rationale Erwartungen und dennoch warten zahlreiche Überraschungen – seien Sie gespannt, es ist sicher für jeden was dabei, das sie/er mitnehmen kann!

Speaker: Dieter Jörg Haas, Online Marketing Manager der pewag international group


15:00-16:00: Diskussion

die Referenten plus
Manuel Aghamanoukjan, Product Management bei APA-IT Informations Technologie GmbH / Gentics
Dipl.-Ing. Jürgen Kapeller Inhaber von the cell project – Mobil Marketing GmbH


ab 16:00: Networking mit Speisen und Getränken.

 

Zur Anmeldung